Mit einem blätterbaren PDF doppelt so viele Leser erreichen!

imgHallo mein Name ist Constanze. Ich bin freischaffende Künstlerin in München und helfe gerne, wenn ich um Rat gefragt werde. Neulich habe ich auf einer Messe eine ehemalige Studienkollegin getroffen. Nach einer angemessenen Diskussion über Web-Design, hatte sie mich auf die Idee gebracht, eine blätterbare PDF in meinen Blog zu installieren. Unter www..com habe ich dann auch sehr schnell ein optimales Angebot gefunden. Hier gibt es die Möglichkeit, die PDF Datei kostenlos hochzuladen und ein blätterbares PDF zu erstellen, das die Kunden anspricht.
Um als freischaffende Künstlerin wirklich konkurrenzfähig mit einem modernen Blog arbeiten zu können, ist es mir wichtig, dass es keine Probleme mit dem Erstellen der PDF Dateien gibt. Damit auch Du problemlos gleich anfangen kannst, will ich dir mit den wichtigsten Informationen vorab helfen.
Zunächst sammelst Du alle Skripte und Bilder zusammen und bringst diese nach Deinen Vorstellungen auf Word zu Papier. Nimm nun Deine Word-Datei und konvertiere diese zur PDF Datei, so hast Du ein Format, das seine Ursprungsform beibehält. Über die online Plattform kannst Du einen eigenen Account eröffnen und hier ganz einfach und ohne technische Vorkenntnisse aus Deine Schriftstücken hochladen. Ein eigener Service erstellt daraus nun für Dich Deine persönliche blätter pdf. Wenn man sie aufklappt, erscheinen zwei Seiten, wie in einem Buch, sogar der Schatten in der Mitte ist zu sehen. Damit das e-paper jetzt nicht nur wie ein richtiges blätterbares Printmagazin aussieht, sondern auch bei Deinen Kunden so ankommt, kannst Du kostenlos so viele Seiten erstellen, wie Du benötigst. Natürlich hast Du die Möglichkeit, so viele Male eine neue blätter pdf zu erstellen, wie Du es für notwendig hältst. Bevor Du die blätterbare PDF nun in Deine Webseite einbindest, solltest Du die Datei noch mit ein paar Extras für den Leser besonders attraktiv machen.

Kostenlos eine blätterbare PDF mit Niveau erstellen
Ich selbst habe in meinem Katalog Audio-, und Video-Dateien integriert und hatte plötzlich so viel Publikum wie noch nie auf meiner Webseite. Die Video Dateien hatte ich extra selbst erstellt, damit sie auch wirklich zu dem Thema passen, das ich für meine Kunden ausgearbeitet habe. Mit Hilfe von Audio- oder Video – Dateien, kann man das Publikum ohne jegliches Lampenfieber persönlich sprechen und man kann dem Zuschauer ohne Nervosität in die Augen sehen. Ich bin darum von dieser interaktiven Art begeistert und würde es jederzeit ohne Bedenken wieder so machen. Auch die Resonanz der Leute war sehr gut und ich hatte damit eine einmalige Werbeshow geschaffen, die mich noch dazu absolut nichts gekostet hat. Eine blätter pdf kannst Du natürlich noch mit anderen Extras ausstatten, wie zum Beispiel mit Bildern oder integrierter Musik über das Audiosysthem. Lasse einfach Deiner Phantasie freien Lauf und Du wirst staunen, wie man mit ein wenig Individualität gleich im Internet auffallen kann.

Veröffentlicht unter Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*